Ein Angebot von Melanie Streibelt, Berlin

Beschreibung des Angebotes Nr.: 182:
Seminar "Kommunikation mit Puppe. Figurenspiel in professionellen Kontexten".

Handpuppen sind in vielen professionellen Bereichen als Gesprächspartner anzutreffen. Im Coaching, Training, in der Therapie, bei der Wissensvermittlung oder in der Pädagogik schaffen sie eine besondere Aufmerksamkeit, lockern festgefahrene Situationen auf und verhelfen zu
neuen Denkmustern.

In dem zweitägigen Kurs beschäftigen wir uns mit unserer eigenen Rolle (persönlich und professionell) und erfinden einen Puppencharakter, der unsere Persönlichkeit und Professionalität unterstützt und ergänzt.

Wir setzen uns mit Kommunikationstheorien und dem inneren Team auseinander und entwickeln die Biografie unserer Figur. Stimme, Ausdruck
und Beweglichkeit werden auf die Figur zugeschnitten. Techniken und Übungen aus dem Improvisationstheater oder Rollenspiel
inspirieren uns dazu, die Puppen lebendig erscheinen zu lassen.

Falls keine eigene Puppe zur Hand, wird eine Seminarpuppe gestellt.

Foto: Andy Alexander.

Termin: 3./4. Februar 2018 von 10-16 Uhr.

Ort: Projektraum der Genossenschaft FAIRKULTUR, Holsteinische Str. 57, 10717 Berlin.

Bei Fragen zum Angebot: melanie@kleines-paeckchen.de

Anzahl der Bestellung:

0,00 EUR, Versandkosten

Nachfolgende Preise dieses Angebotes enthalten 0,00% Mehrwertsteuer

59,00 EUR, brutto, Einzelpreis

59,00 EUR, brutto, Angebotspreis incl. Versand